HOME         -        E-BOOK         -        ABSCHLUSS         -        ABSCHLUSSKOSTEN         -        FAQ         -        KONTAKT         -        IMPRESSUM

Frank Ulbricht

Darf ich mich Ihnen vorstellen?
Mein Name ist
Frank Ulbricht
und ich bin Geschäftsführer der SüGa Versicherungsmakler GmbH.
Als zertifizierter Edelmetallberater stehe Ihnen gern in allen Fragen rund um Edelmetalle zur Verfügung.

Tel. 03771 - 33 257
Fax 03771 - 33 256
mobil 0171 - 89 43 900
eMail:
info@suega.de

 

 

 

 

 

"Es gibt heute keine Behörde, die für die Zahlungsversprechen Alexanders, Julius Cäsars, Ludwig des XIV., Peter des Großen, Napoleons oder Hitlers aufkommt. Sie waren zu ihrer Zeit mächtige Männer, aber keine Bank wird heute ihre Schecks einlösen. Wenn man jedoch einen Goldbarren nimmt, der einst in ihren Schatztruhen lag, erhält man den Gegenwert überall in der Welt. Die Dauerhaftigkeit und Universalität des Goldes verleiht ihm eine geldgleiche Autorität, die kein anderes Geld besitzt."
(William Rees-Mogg, ehemaliger Chefredakteur der Times)

 

 

 

 

 


 


Sie wollten schon immer mal etwas Gold kaufen?

Dann ging es Ihnen wahrscheinlich wie der Mehrheit der Bevölkerung - irgendwas kam immer dazwischen...
Mal war der Goldpreis zu hoch, dann war er wieder zu weit gefallen und als endlich der scheinbar optimale Preis gegeben schien, war gerade das Geld knapp.

So kommt es, dass die meisten Menschen es zwar interessant fänden, Edelmetalle zu besitzen, die Kaufentscheidung aber immer wieder aufschieben.

Dabei kann alles so einfach sein.

Ich zeige Ihnen hier

  • Wie Sie mit niedrigen Raten nach und nach Ihr physisches Gold-Depot aufbauen
  • Wie Sie dabei nichts falsch machen können, weil Sie das Gold immer zum "richtigen" Preis kaufen
  • Wie Sie zudem Ihren Gold-Bestand jederzeit innerhalb kürzester Frist zu Geld machen können
  • Wie Sie mit Zusatzkäufen günstige Gold-Kurse zur Erweiterung Ihres Depots ausnutzen können
  • Und wie das alles ganz einfach, automatisch und quasi fast ohne Ihr Zutun erfolgen kann

WARUM  GELD  IN  GOLD  TAUSCHEN?
Und um etwas anderes handelt es sich nicht! Gold ist das bessere GELD! Sie können es jederzeit zurücktauschen!

Gold und Silber sind Versicherungen in der Krise! Und wenn gerade keine Krise angesagt ist, lässt sie sicher nicht lange auf sich warten...

Aber das allein ist noch kein Grund, über eine Gold-Anlage nachzudenken.
Gold und Silber gehören als Beimischung in jedes Portfolio! Seit Jahrtausenden sind Edelmetalle ein Zeichen für Macht, Reichtum und Sicherheit!
Und: GOLD ist schon ohne jegliche Wertsteigerung eine gute Anlage! Keine einzige Währung dieser Welt hat auch nur annähernd dessen Dauerhaftigkeit erreicht. Das beste Beispiel ist wohl der Euro, über dessen Aus bereits wenige Jahre nach der Einführung offen diskutiert wurde.
Dabei muss man gar nicht an das Schlimmste denken. Dass der Euro von der Bildfläche verschwindet, ist relativ unwahrscheinlich. Praktisch eingetreten ist hingegen schon, dass wir mit einer zunehmenden Geldentwertung auf Grund der niedrigen Zinsen leben müssen - auch wenn die offizielle Inflationsrate etwas anderes sagt.
Wer sein Geld auf dem Konto "vermehren" will, kann sich ganz genau ausrechnen, wann es wertlos ist. Bei 3,5 % Inflation und 0,5 % Zins sind nach nur einem Jahr schon drei Prozent verschwunden...

WAS  SAGEN  EXPERTEN  DAZU?

"Gold kann man nicht essen, es bringt keine Zinsen und es ist die nächste Blase, die platzt!" - Das höre ich manchmal von Experten, die offenbar die Kreditkarte verzehren können und über jede Menge hochverzinsliche sichere Geldanlagen verfügen. Und um eine Blase handelt es sich wohl eher bei den aufgeblähten und billionenschweren Staatsschulden dieser Welt...

WAS  KANN  IHNEN  SCHLIMMSTENFALLS  PASSIEREN?  -  NICHTS!

Im schlimmsten Fall bleibt Ihr Edelmetall etwa auf dem heutigen Stand stehen oder gibt sogar im Preis etwas nach, und Sie haben keine Rendite, sondern „nur“ Sicherheit.

Aber welche Rendite erwirtschaften Sie denn mit irgendeiner Geldanlage, wenn Ihnen diese 2 % Zinsen oder Wertentwicklung im Jahr bringt, daran jedoch die Inflation zehrt und vom „Ertrag“ auch noch eine Abgeltungssteuer von 25 % abgezogen wird?


Und was passiert, wenn doch die Edelmetallpreise (wie schon mehrmals geschehen und was als „Warnung“ immer mal diskutiert wird) beispielsweise um 20 oder 30 % nachgeben?
NICHTS – wenn Sie es im richtigen Verhältnis zu Ihrem Gesamtvermögen kaufen und als langfristige Anlage sehen! Notverkäufe hingegen sind fast immer mit Verlusten verbunden.

WIE  UND  WO  KAUFT  MAN  AM  BESTEN  GOLD?

Sie können zu Banken oder Goldhändlern gehen. Dort erhalten Sie Goldmünzen und Barren. Je weniger Sie kaufen, desto höher ist aber der Preis je Gramm. Größere Käufe unterliegen hingegen der Gefahr, gerade einen ungünstigen Kurs erzielt zu haben.

WIR  EMPFEHLEN  IHNEN  EINEN  GOLDSPARPLAN!

  • Das ist die einfachste Möglichkeit, mit kleinen regelmäßigen Raten ein eigenes Edelmetalldepot anzulegen
  • Ihr Gold existiert physisch und Sie können es sich nach Hause ausliefern lassen
  • Sie erzielen günstige Preise, weil größere Mengen gekauft werden
  • Edelmetalle sind eine wertbeständige und krisensichere Anlage und nicht von der Inflation betroffen
  • Ihr Edelmetalldepot ist nach einem Jahr Besitz von der Abgeltungssteuer befreit
  • Gold und Silber sind renditeträchtig und Gold ist zudem von der Mehrwertsteuer befreit
  • Sie können Ihre Edelmetallbestände jederzeit verkaufen und selbstverständlich auch vererben
  • Gold und Silber gehören im richtigen Verhältnis in jedes Vermögensdepot!
  • Experten sprechen davon, dass bis zu 20 % des Gesamt-Vermögens in Edelmetallen angemessen sind
WORAUF  WARTEN  SIE  NOCH?

HIER finden Sie alle Informationen zu unserem Angebot, also die Druckstücke, den Zeichnungsschein und ein Beratungsprotokoll sowie eine Hilfestellung für deren Ausfüllung. 
Selbstverständlich können Sie über uns auch Sofortkäufe ordern. Rufen Sie uns einfach an, um die aktuellen Preise abzufragen.

Sie haben Fragen? Schauen Sie unter FAQ oder kontaktieren Sie mich, wenn Ihnen dort nicht geholfen wird!

Ich bedanke mich für Ihre Aufmerksamkeit und verbleibe mit folgendem Hinweis:

Sie glauben, dass es sich nicht lohnt, in Gold und Silber zu investieren, weil die Preise schon zu hoch sind?
Dann denken Sie daran: Wir leben in einer Zeit, die unsere Enkel mal als die „gute alte“ bezeichnen werden!